Fastnachtsumzug in Wiesbaden

Der traditionelle Fastnachtsumzug startet am Elsässer Platz in Wiesbaden. In den letzten Jahren waren es insgesamt über 300.000 Menschen die den Zug bejubelten und Fastnacht feierten!

Hier die exakte Zugstrecke des Wiesbadener Fastnachtsonntagszugs:

• Zugaufstellung Elsässer Platz
• Klarenthaler Straße
• An der Ringkirche
• Rheinstraße
• Wilhelmstraße
• Taunusstraße
• Georg-August-Zinn-Straße
• Webergasse
• An den Quellen
• Schlossplatz – Hessischer Landtag und Marktkirche
• Wiesbadener Rathaus
• Dern’sches Gelände
• Friedrichstraße
• Schwalbacher Straße
• Bleichstraße
• Bismarckring – 1. Ring
• Zugabnahme durch den Zugmarschall – Ecke Bismarckring und Dotzheimer Straße
• Dotzheimer Straße
• Klarenthaler Straße
• Zugauflösung Elsässer Platz




Hier ein kleiner musikalischer Vorgeschmack, die Guggemusiggruppe Claraschnoogge aus der Schweiz. Unter Guggemusig versteht man eine stark rhythmisch unterlegte, auf ihre eigene, sehr besondere Art „falsch“ bzw. „schräg“ gespielte Blasmusik. Die Musiker sind dabei meistens verkleidet bzw. maskiert. Die Guggenmusik ist traditioneller Bestandteil der schwäbisch-alemannischen Fasnacht, der Basler Fasnacht, Luzerner Fasnacht, Bärner Fasnacht, Winterthurer Fasnacht, Walliser Fasnacht, Solothurner Fasnacht und allgemein der Zentralschweizer Fasnacht. Aber sie erfreut sich zunehmend auch in Wiesbaden immer größerer Beliebtheit!


Allen Narren und Närrinnen viel Spaß!

Wiesbaden entdecken auf Facebook



Artikel die Sie auch interessieren könnten
> Wölfe, Bären und Wisente in Wiesbaden (Foto-Animation)
> Wundersame Waldbewohner (Foto-Animation)
> Burg Sonnenberg – eine Reise in eine längst vergangene Zeit (Foto-Animation)
> Eiszeit in Wiesbaden (Foto-Animation)
> Startseite

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud